Die Suche ergab 63 Treffer

von BMW 803
26 Aug 2021 15:13
Forum: Bestimmung unbekannter Teile
Thema: unbekannter Fetzen Aluminium
Antworten: 2
Zugriffe: 308

Re: unbekannter Fetzen Aluminium

Es soll Leute geben die anhand der Nietung den Hersteller Junkers, Dornier, Heinkel usw. raus lesen können, da es wohl einige Details gibt die bei vorhandensein eine Zuordnung erlauben. Ich gehöre nicht dazu. Was ich sehe oder was die wenigen Bilder hergeben, zwei große Bleche die wohl mittels Lasch...
von BMW 803
19 Aug 2021 20:57
Forum: Bestimmung unbekannter Teile
Thema: Typenschild auf dem G2 drauf steht.
Antworten: 3
Zugriffe: 538

Re: Typenschild auf dem G2 drauf steht.

Auf dem Schild wird höchstens die Gerät Nr./Sach Nr./Anfordungszeichen in der oberen Zeile und die Werk Nr. in der unteren Zeile stehen. Der Hersteller wird an einer anderen Stelle von der Baugruppe stehen. Auf das G-2 würde ich jetzt nicht allzu viel geben. Ohne weitere Teile wirds schwierig. Die a...
von BMW 803
12 Aug 2021 20:45
Forum: Bestimmung unbekannter Teile
Thema: 2 unbekannte Teile
Antworten: 4
Zugriffe: 456

Re: 2 unbekannte Teile

Hey marc, das eine ist der Luftpresser, wobei ich nicht genau sagen kann welches Baumuster und beim anderen stehts drauf, Enteisung - Luftschraube Aus/Halb/Voll. Der Luftpresser, für Betrieb der Askania-Kursteuerung, aber auch Betätigung von Landeklappen, Spreizflügeln, Enteisungsanlagen und anderen...
von BMW 803
09 Aug 2021 17:26
Forum: Bestimmung unbekannter Teile
Thema: Unbekanntes Werkzeug
Antworten: 6
Zugriffe: 667

Re: Unbekanntes Werkzeug

Dann auch ein Hallo von mir und willkommen im Forum. Zum besagten Teil, es könnte eine Einstell-Lehre sein, bezogen auf den Text geht es wohl in Richtung DB 601 N Flugmotor, ansonsten macht die Drehzahlangabe keinen Sinn. Es geht dabei wohl um die Stellung/Anschlag eines Fühlhebels der bei entsprech...
von BMW 803
22 Jun 2021 23:49
Forum: Cockpit Instrumente
Thema: Unbekannte LW optische Elemente
Antworten: 1
Zugriffe: 594

Re: Unbekannte LW optische Elemente

Hab nur "Bajonettverschluß mit Spannmutter für Lotfe-Einbausatz (FL 52520)" gefunden.

Gute N8,

BMW 803
von BMW 803
22 Jun 2021 00:40
Forum: Bestimmung unbekannter Teile
Thema: Unbekannter Behälter
Antworten: 5
Zugriffe: 977

Re: Unbekannter Behälter

Ich steuere noch die Bezeichnung hinzu, Ölfangbehälter.

Gute N8,

BMW 803
von BMW 803
15 Jun 2021 18:01
Forum: Bestimmung unbekannter Teile
Thema: Fundstücke auf einem Feld. Flugzeugteile?
Antworten: 6
Zugriffe: 869

Re: Fundstücke auf einem Feld. Flugzeugteile?

Wär sinnvoll und vorteilhaft wenn du das Ganze kartieren würdest. Luftbildaufhname muss noch nicht sein, aber eine Karte von der Fläche wo die wichtigsten Orientierungspunkte drauf sind tuts dann alle mal. Mit dem eintragen der Funde ergibt sich dann schon ein Bild (die 500 Einzelnieten müssen nicht...
von BMW 803
14 Jun 2021 20:23
Forum: Bestimmung unbekannter Teile
Thema: Fundstücke auf einem Feld. Flugzeugteile?
Antworten: 6
Zugriffe: 869

Re: Fundstücke auf einem Feld. Flugzeugteile?

Dann schauen wir mal. Im großen und ganze gehts in Richtung Flugzeugteile, aber so nach Absturz sieht mir das (noch) nicht aus. Die Nieten sind deutschen Ursprungs und der Rest auch. Die Nieten sind allerdings im Rohzustand, sprich waren noch nie verbaut, kommen aus dem Regal. Bild 4 zeigt den Teil ...
von BMW 803
01 Jun 2021 15:51
Forum: Gerätebretter
Thema: Das geht leider NICHT!!
Antworten: 4
Zugriffe: 1034

Re: Das geht leider NICHT!!

Ärgerlich, dass das Niveau schon so weit gesunken ist, vielleicht auch einfach nur dreist. Wobei die Idee gut ist, wobei ich aber auch nicht weiss wer sich so ein Poster an die Wand hängt. Läßt sich sowas überhaupt vermeiden? Wohl ein Zeichen, das man die alte 2 MP Digicam aus der Schublade holen so...
von BMW 803
01 Jun 2021 15:32
Forum: Bestimmung unbekannter Teile
Thema: Unbekanntes aus der Kramkiste
Antworten: 47
Zugriffe: 7851

Re: Unbekanntes aus der Kramkiste

Ich revidier das wieder mit der Entlüftertheorie. Wenn das Foto von Airwulf den originalen Entlüftungstopf zeigt, der am BMW 801 in der FW 190 dran war, handelt es sich um ein Gebilde aus zwei Alublechen die miteinander verschweißt wurden. Das Teil von Airwulf ist aber ein Spritzgussteil, was an ein...