FW 190 linken und rechten Gerätebänke

Alles zu Instrumenten im Führerraum.
Antworten
KurzenWeg
Beiträge: 35
Registriert: 16 Mär 2024 12:14
FW 190 linken und rechten Gerätebänke

Beitrag von KurzenWeg »

Nabend

Ich suche nach Foto’s von die FW 190 (A-8) seiten Gerätebänke.
Fotos, auf denen die Namen der Selbstschalter und andere Beschriftungen gut lesbar sind.

Ich finde leider immer nur das Hauptbrett 😢

Danke schön
Benutzeravatar
Revolver
Beiträge: 412
Registriert: 07 Feb 2020 16:57
Re: FW 190 linken und rechten Gerätebänke

Beitrag von Revolver »

Moin Edwin!

Nun, nach 109G jetzt noch 190A Beihilfe wird's ja für MSFS ne kostspieliger Angelegenheit sein, nÖ :mrgreen:
Den 109er haben seeee ja schon zu Teil versaut bekommen, obwohl der Marco sein möglichste versucht hat. :(
Ich übrigens hab ja auch schon 3-mal über den gleichen Stein gestolpert, bis ich begriffen habe - zweglose Unternehmen.

OK. Isch gucke mal nei ob da was dazu zu finden gibt...muss aber vorab wissen was da für'ne 190A-8 Versionen geplant sind.

Gruß.
"Es gibt nur eine Sünde, die gegen die ganze Menschheit mit allen ihren Geschlechtern begangen
werden kann, und dies ist die Verfälschung der Geschichte." (c)

Bild
KurzenWeg
Beiträge: 35
Registriert: 16 Mär 2024 12:14
Re: FW 190 linken und rechten Gerätebänke

Beitrag von KurzenWeg »

Moin Stefan,

Entschuldigung für die späte Antwort. Hier war etwas viel los und ich habe vergessen, dass du im Gegenzug eine Frage gestellt haben.

De A-8 wordt een R1 met Reichweitenbehälter.

Anscheinend handelte es sich um die beiden „Karten“ auf der rechten Seite, und die habe ich mittlerweile identifizieren können.

Betriebsdatentafel und Ablenkungstafel K6

https://www.deutscheluftwaffe.de/fl-239 ... belle-1939

Und seh dich diese Foto mal an! Die haben sie selbst gefunden …
6 Positionen für die Lüfterklappen!
• - 1 - 2 - 3 - 4 - 5

Ich hatte nu 0 bis 4 gesehen.

Und ja … wenn‘s um ein versautes Model geht …
Na ja, es bleibt natürlich eine Simulation. Und es gibt eben Einschränkungen wie leider auch das Verhalten des Laders im Höhe. Aber ich versuche, die Systeme so weit wie möglich in die richtige Richtung zu lenken.

Danke vielmals wieder Stefan

💪🏻

Edwin
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Revolver
Beiträge: 412
Registriert: 07 Feb 2020 16:57
Re: FW 190 linken und rechten Gerätebänke

Beitrag von Revolver »

nAbend Edwin!

Alles klar. Dann eben R1.

Diese Foto F-8 kannst ja samt dort nei gekritzelten 0-5 Markierungen weg schmeißen. Den F-8 hat man sozusagen uff'nem Knie restauriert.
Daher taugt nicht....das Foto hab isch aach, hab aber extra nicht gezeugt um Irrtum zu vermeiden.

Da war keine Ablenkungstafel mehr. Da war Flugzeugmusterkarte, aber ich hab für A-8 nicht, und wenn dazu noch das Modell mit
erhöhte Notleistung gemacht wird, muss man sie extra suchen/machen lassen.

Isch hab den rechten Bank schon fast fertig bekommen. Fehlen noch paar Kritzeleien an dem Deckel vorne/oben.

Versauen kann man alles was man will, aber ich sprach nicht darüber.
Die aus MSFS haben einen Auftrag bekommen und für sie es nur noch als nechste Flugkiste und nix weiter.
Also, quasi wie die da: https://theairtacticalassaultgroup.com/ ... post392078
Höchstwahrscheinlich haben die meisten Teile von mein Modell abgeguckt, aber waren nicht im Stande sie "zusammen zu bauen".
Dazu noch ein Tommys als Modellbauer....echt jetzt... :shock: Gott sein Dank haben see Video gelöscht, wo man noch mehr Misst sehen könnte.
Ich meine, die haben ja auch 109F gemacht, aber da war ein Deutscher am Werk und kriegte dazu noch von uns (Foobar & mir) die Werkszeichnungen dazu.
Außerdem, was sehr wichtig ist - er hat das mit Hingabe, wenn ich mich so ausdrücken kann, gemacht und obwohl sein Modell ist ja auch nicht perfekt geworden. Meiner Meinung nach, vor den Bau muss man x-y Modell genau studieren und dann noch mit "liebe" machen. :D
Meins ist ja auch nicht perfekt und hab mehrmals da was verändert/verbessert. D.h. Fehler kann jeder tun, aber ob man sie dann gebügelt bekommt, ist ne andere Sache.

Nun gut, isch gucke ob ich noch was zu dieser verflixte Deckel vorne was finde gem. Markierungen, dann melde ich mich in "meine Thema" dazu. ;)

Gruß.
"Es gibt nur eine Sünde, die gegen die ganze Menschheit mit allen ihren Geschlechtern begangen
werden kann, und dies ist die Verfälschung der Geschichte." (c)

Bild
KurzenWeg
Beiträge: 35
Registriert: 16 Mär 2024 12:14
Re: FW 190 linken und rechten Gerätebänke

Beitrag von KurzenWeg »

Ahh! Diese Nachricht hatte ich noch nicht gesehen.
Aber die andere schon; Super toll!

Der Typ der die 3D Grafik macht (Alex) war sehr froh damit. Ich auch!

Ich weiß, dass du recht hast und es oft um schnelles Geld geht, aber nicht bei diesen Jungs.
Leute, die sich ernsthaft mit Simulationen beschäftigen, wissen ganz genau, um welche „Clubs” es sich handelt und welche wirklich ihr Bestes geben, um etwas realistisches zu machen.

Ich spreche fast jeden Tag mit ihnen und sie arbeiten hart, um es schön und gut zu machen.

Also muß ich morgen die sechste Stufe Kiemenklappen den Hals umdrehen 😎

Es handelt sich tatsächlich um ein R1 mit erhöhte Notleistung, aber MSFS kan nicht schalten von 1,58 nach 1,65 ata. Scheisse … aber ja …
Benutzeravatar
Revolver
Beiträge: 412
Registriert: 07 Feb 2020 16:57
Re: FW 190 linken und rechten Gerätebänke

Beitrag von Revolver »

KurzenWeg hat geschrieben: 18 Jul 2024 19:49 Ahh! Diese Nachricht hatte ich noch nicht gesehen.
Aber die andere schon; Super toll!

Der Typ der die 3D Grafik macht (Alex) war sehr froh damit. Ich auch!

Ich weiß, dass du recht hast und es oft um schnelles Geld geht, aber nicht bei diesen Jungs.
Leute, die sich ernsthaft mit Simulationen beschäftigen, wissen ganz genau, um welche „Clubs” es sich handelt und welche wirklich ihr Bestes geben, um etwas realistisches zu machen.

Ich spreche fast jeden Tag mit ihnen und sie arbeiten hart, um es schön und gut zu machen.

Moin,

das hat mit "recht zu haben" überhaupt nicht zu tun. Ich habe nur meiner Meinung dazu geäußert, nicht weiter!

Nun, ich hoffe das sie das schaffen und die USERS bekommen was sie hoffen.
Ich möchte den allen bei MSFS - Team nur Glück wünschen! ;)

Gruß,
Stefan
"Es gibt nur eine Sünde, die gegen die ganze Menschheit mit allen ihren Geschlechtern begangen
werden kann, und dies ist die Verfälschung der Geschichte." (c)

Bild

Antworten