190.4000-13 Pedal hebel

Junkers87G
Beiträge: 88
Registriert: 08 Feb 2020 16:53
Re: 190.4000-13 Pedal hebel

Beitrag von Junkers87G »

Abend,

Wenn wir die Frage wörtlich beantworten, dann ja, der Hebel ist für Stärke gebogen. Die Verbindungen wurden so geändert, dass die Festigkeit beibehalten wurde. Die Neupositionierung der Drehpunkte und der gebogene Hebel bewirken dies (ich kann dies anerkennen). Der Grund hinter all diesen Änderungen ist jedoch, die Pedale nach außen zu verschieben, um die Motorkanone zu ermöglichen. Was zeigen die Bilder noch?

Aber ich bin auch fertig. :lol:

Viele Grüße,
Jason
Oliver
Beiträge: 390
Registriert: 28 Jan 2020 19:19
Re: 190.4000-13 Pedal hebel

Beitrag von Oliver »

Vielen Dank an Alle die sich beteiligt haben!
Ich stimme voll überein mit der Meinung von Jason. Damit wurde alles gesagt zu diesem Thema.

Danke und Grüße
Oliver
weiße1
Beiträge: 35
Registriert: 20 Mär 2020 09:53
Re: 190.4000-13 Pedal hebel

Beitrag von weiße1 »

Hallo zusammen


Erstmal möchte ich mich recht herzlichen bedanken, an alle die sich zu diesem Thema beteiligt haben ;)

Denke auch das Thema gut erklärt wurde, ich erlaube mir aber noch folgende Anmerkung und zufälligerweise konnte ich noch was im vorläufigen Ta 152 Handbuch zum Ausbau und Einbau der MK 108 was finden, hier in kurzer Form.

Um die MK 108 besser ausbauen zu können (ziehen)
Um zu verhindern das beim Aus bzw Einbau durch die scharfen Waffenkanten der Fussboden und die Behälterkopfabdeckung eingebeult werden, ist von Spant 1a zum Führersitz ein Brett als Gleitschiene einzulegen.
Der Ausbau folgte wie folgt: Klappe vor Windschutz und Seitenverkleidung öffnen, Gerätebrett (zwischen Hilfsgerätebrett und Fußboden ausbauen und Steuerknüppel seitwärts umlegen. Druckdichten Deckel zum Ausbau der Motorkanone im Spant 1a entfernen.

noch meine Anmerkung zur Dora 9
Wollte hier dazu erinnern, das die 500mm Rumpfverlängerung schon ab der Dora 9 eingebaut war, die Dora 9 hatte aber gerade Pedalhebel, und wie Oliver richtig anmerkte, standen die geraden Pedalrohre etwas enger zueinander als bei der Dora 13 und Ta 152. Die Dora 9 hatte aber auch keine zentrale Motorkanone.

Nochmals vielen Dank

Gruß Frank
Junkers87G
Beiträge: 88
Registriert: 08 Feb 2020 16:53
Re: 190.4000-13 Pedal hebel

Beitrag von Junkers87G »

Hallo Frank,

Ich habe dir eine PM geschickt, aber meinen Postausgang nicht verlassen.

MfG,
Jason
weiße1
Beiträge: 35
Registriert: 20 Mär 2020 09:53
Re: 190.4000-13 Pedal hebel

Beitrag von weiße1 »

Hallo Jason,

Melde mich wieder, wenn mein PC wieder am Start ist

Gruß Frank

Antworten